"Le Festin à Berne". Meret Oppenheim und ihr Werk kulinarisch interpretiert.

«Le Festin à Berne»

Mit unserem aktuellen Menü, wagen wir einen Abstecher in den Surrealismus. Wir interpretieren das Werk der Lyrikerin und Künstlerin Meret Oppenheim und setzen es abends als Vier- bis Sechsgang-Menü um (vegetarisch oder mit Fleisch). Von Donnerstag, 11. Januar 2018 bis am Samstag, 3. März 2018. Jeweils Dienstag bis Samstag ab 18.30 Uhr. Sichern Sie sich Ihren Tisch unter 031 311 29 29 oder klicken Sie unten auf «Reservieren». Viergang-Menü: 76 Franken.

Reservieren

Mittag

Zum Mittagstisch erwarten Sie frische und hausgemachte Gerichte. Wir servieren Klassiker, probieren aber auch immer wieder neue Kreationen aus.

Mittagsmenü

Abend

Am Abend servieren wir Ihnen kulinarische Geschichten. Eine Inszenierung auf dem Teller. Das Mehrgang-Menü als Komposition aus Kunst, Kultur und Kulinarik.

Abendmenü

Wein

Ausgesuchte Tropfen aus der Weinhandlung Weinerlei finden sich bei uns auf der Getränkekarte und man kann sie für den Genuss daheim kaufen.

Weinkarte

Als Gruppe im Marzer tafeln. Wir beraten Sie gerne.

Das aktuelle Menü - eine kulinarische Interpretation der «magischen» Surrealistin Meret Oppenheim - läuft vom 11.01.-03.03.18. Jetzt einen Platz sichern!